Die Cologne Crocodiles gewinnen deutlich das rheinische Derby, bezahlen den Sieg aber teuer. In der GFL2 konnten die Solingen Paladins lange gegen Elmshorn mithalten, brechen dann aber zum Ende ein und geben wertvolle Punkte ab.

Die Cologne Crocodiles haben sich in einem teilweise einseitigen Matchup gegen die Düsseldorf Panther mit 44:21 durchgesetzt. Dabei konnten die Gäste aus der Landeshauptstadt auch nicht von der schweren Verletzung des Kölner Runningbacks Colby Goodwyn profitieren.

Nach einem punktelosen ersten Spielabschnitt roch es nach einer Defensivschlacht im Sportzentrum Höhenberg. Nach der Verletzung Goodwyns jedoch musste Köln sich neu ausrichten und überraschte Düsseldorf mehrfach auf dem falschen Fuß.

Vorerst zeigte sich Düsseldorf unbeeindruckt und sorgte für Arbeit in der Verteidigungsreihe der Kölner. Die jedoch stabilisierten sich in der zweiten Spielhälfte, so dass der Sieg deutlich ausfiel.

« 1 von 2 »

(c) Sebastian Sendlak / Bilder-Shop

Patrick Dirksmeier

Über Pfingsten gab es nur zwei weitere Partien in der German Football League (GFL). So besiegten die Berlin Rebels die Kiel Baltic Hurricanes mit 33:13 und die Allgäu Comets holten sich wichtige Punkte durch einen knappen 28:26-Erfolg über die Ingolstadt Dukes.

Elmshorn verteidigt Tabellenspitze

In der zweiten Liga setzte sich Elmshorn in einem, über lange Zeit engen Spiel, bei den Solingen Paladins durch. Zwar mussten die Paladins den Anschluss halten, dies gelang jedoch bis zum Ende des dritten Spielabschnitts ganz gut.

Elmshorn schien nicht so wirklich mit dieser Gegenwehr gerechnet zu haben und so zeigten sich die Coaches der Nordlichter unzufrieden an der Sideline. Erst zum Ende des Spiels knickten die Solinger ein und die Fighting Pirates sicherten sich den fünften Sieg in dieser Saison.

« 1 von 2 »

(c) Sebastian Sendlak / Bilder-Shop

GFL2 Ergebnisse:

Lübeck Cougars vs. Hamburg Huskies 21:7
Rostock Griffins vs. Hannover Spartans 41:29
Straubing Spiders vs. Darmstadt Diamonds 19:27
Ravensburg Razorbacks vs. Wiesbaden Phantoms 35:37
Giessen Golden Dragons vs. Saarland Hurricanes 3:41

Sport Mobil