Am Samstag ist es so weit! Dann wird der GFLJ-Meister ermittelt. Beim Junior Bowl 2021 treffen die Cologne Crocodiles und die Fursty Razorbacks aufeinander.

Down, Set, Hut“ – Zum letzten Mal in der American Football-Saison 2021 wird dieser Satz zur Eröffnung eines Spielzuges gerufen. Anlass ist der Junior Bowl XXXIX auf der Bezirkssportanlage Chorweiler, Merianstraße 6 in Köln. Der Saisonhöhepunkt 2021 in der höchsten Spielklasse der Junioren wirft seine Schatten voraus, wenn mit dem Kick-Off ab 13 Uhr der Champion in der GFLJ ermittelt wird.

Cologne Crocodiles treffen im GFLJ-Finale auf Fursty Razorbacks

Bei dem Finale treffen die Junioren der Cologne Crocodiles auf die Fursty Razorbacks aus Fürstenfeldbruck. Nach dem für die Gäste aus Oberbayern in den Jahren 2016, 2017 und 2019 jeweils im Viertelfinale Schluss war, ist ihnen in dieser Saison der Sprung ins Finale gelungen. Zuvor haben sich die Razorbacks an die Spitze der Gruppe Süd gesetzt und damit die Schwäbisch Hall Unicorns auf Rang Zwei verwiesen.

Auf dem Weg zur ersten Finalteilnahme haben die Razorbacks die Düsseldorf Panther besiegt. Der Rekordtitelträger aus Düsseldorf musste sich mit 10:00 in Fürstenfeldbruck geschlagen geben.

Spannendes Finale bei der GFLJ?

Die Fürstenfeldbrucker bekommen es mit selbstbewussten Gastgebern zu tun. Mit einer hellwachen Defense sowie einem absolut dominanten Laufspiel haben die Crocodiles in dieser Saison überzeugt. Bereits im Halbfinale haben die Kölner den Schwäbisch Hall Unicorns keine Chance gelassen. Die Titelverteidiger aus der Domstadt sind extrem dominant aufgetreten, dass der 49:00-Erfolg zu keiner Zeit gefährdet gewesen ist.

wave.inc

Somit deuten alle Zeichen auf ein spannendes Juniorenfinale am Samstag in Köln hin.

Tickets können für 8,- € über das Online-Ticketportal der Cologne Crocodiles erworben werden. 

Text: Chris
Bild: André Steinberg

Sport Mobil