In den internationalen Wettbewerben müssen wir uns vom FC Bayern München und den EWE Baskets Oldenburg verabschieden. Siegreich hingegen waren die Telekom Baskets Bonn im Hinspiel gegen Nahariya. Trotz Niederlage dennoch eine Runde weiter, sind die MHP Riesen Ludwigsburg.

7Days Euro-Cup:

FC Bayern München vs. Unicaja Malaga 69:74 (27:34)

Im Showdown in der Münchener Audi-Arena konnte der FC Bayern Basketball nicht an Spiel Eins anknüpfen und verlor mit 69:74 gegen Unicaja Malaga die entscheidende Partie. Bereits über die gesamte Distanz konnten die Spanier in Führung liegend das Spiel dominieren. Auch als Bayern zwei Minuten vor dem Ende auf wenige Zähler herankam, konnte das Team von Sasa Djordjevic die Partie nicht mehr drehen.

FIBA Europe Cup:

Telekom Baskets Bonn vs. Ironi Nahariya 89:68 (42:23)

Patrick Dirksmeier

Im ersten Spiel der Viertelfinal-Serie gegen Ironi Nahariya stießen die Telekom Baskets Bonn die Tür fürs Halbfinale bereits weit auf. Schon nach dem ersten Viertel lagen die Gäste weit zurück und so konnten sich die Rheinländer in den folgenden beiden Spielabschnitten ein wenig zurückhalten. Erst im letzten Viertel drehte das Team von Predrag Krunic wieder auf und holte sich so den verdienten und deutlichen Sieg.

Basketball Champions League:

Banvit vs. EWE Baskets Oldenburg 70:61 (36:26)

Nach dem Unentschieden im Hinspiel standen die EWE Baskets Oldenburg bei Banvit mit dem Rücken zur Wand. Nach einem furiosen Beginn der Niedersachsen, kam jedoch der Einbruch im zweiten Viertel, der in der restlichen Zeit nicht mehr wett gemacht werden konnte. Mit neun Zählern Vorsprung gewann letztlich Banvit und kann somit fürs Viertelfinale planen.

Neptunas Klaipeda vs. MHP Riesen Ludwigsburg 58:52 (23:25)

Die MHP Riesen Ludwigsburg sind trotz einer knappen Niederlage für das Viertelfinale qualifiziert. Nach dem 73:61 im Hinspiel reichte am Ende eine sechs-Punkte-Pleite in Klaipeda fürs Weiterkommen. Vor ALlem im letzten Viertel konnten dabei die Hausherren die Serie knapp gestalten, Ludwigsburg aber nicht mehr einholen.

 

Sport Mobil