Die Los Angeles Rams sind in dieser Saison auf dem besten Weg in die Playoffs. Dabei fehlt ihnen jedoch mit Greg Zuerlein der etatmäßige Kicker und auch auch QB Brandon Allen wird bis zum Saisonende ausfallen.

Auf der Position des Quarterbacks wird es keinen direkten Nachrücker geben, jedoch bekommt der Hamburger Kasim Edebali auf der Position des Outside-Linebackers eine neue Chance, nachdem Dieser in der vergangenen Woche bei den Detroit Lions nach nur wenigen Tagen entlassen wurde. Die LA Rams sind bereits das dritte Team, in dem Edebali dieses Jahr seine Chance erhält.

Als Kicker wird bis zum Saisonende Sam Ficken den verletzten Greg Zuerlein vertreten. Zuerlein hat laut Vereinsführung einen Bandscheibenvorfall und kann somit auch beim Pro Bowl Ende Januar nicht starten.

NFL kompakt:
  • Devin Hester beendet Karriere
  • Thomas Davis von den Carolina Panthers für zwei Spiele gesperrt
  • Darelle Revis in Kansas verpflichtet worden
  • Denver Broncos entlassen Offensive Coordinator Mike McCoy
  • Eagles, Vikings, Patriots, Steelers und Jaguars bereits sicher in den Playoffs
Sport Mobil