Ludwigsburg erkämpfte sich am Dienstag den zweiten Sieg in der Basketball Championsleague im Spiel gegen BC Neptunas Kleipeda. Eine starke Quote ebnete den Weg der Schwaben.

(c) Hans-Walter Tschirley

Mit erneut starken Trefferquoten von über 50% aus dem Feld und von der Dreierlinie sowie 80% von der Freiwurflinie konnten die MHP Riesen Ludwigsburg wichtige Punkte in der Eliteklasse des Basketballs holen. Mit 95:83 sah am Ende auch das Ergebnis entsprechend deutlich aus. Die Topscorer waren Dwayne Evans (19) und Adika Peter-McNeilly (15).

Bilder aus Ludwigsburg:

Keine Galerie ausgewählt, oder die Galerie wurde gelöscht.

(c) Hans-Walter Tschirley

wave.inc

In den beiden anderen internationalen Spielen konnte ALBA Berlin in Limoges mit 73:65 gewinnen. Bonn verlor in der Verlängerung gegen den belgischen Meister aus Nymburk unglücklich mit 87:89.

Am Mittwoch dann konnten alle fünf deutschen Teams erfolgreich ihre Spiele bestreiten. Hier die Ergebnisse:

Hapoel Jerusalem Basketball Club vs. FC Bayern München 83:91
Petrol Olimpija Ljubljana vs. medi Bayreuth 77:90
EWE Baskets Oldenburg vs. Pınar Karşıyaka 96:82
ratiopharm Ulm vs. Herbalife Gran Canaria 97:87
Unicaja Baloncesto vs. Brose Bamberg 76:80

 

Sport Mobil