Der FC Bayern München ist mit Vollgas in die neue Saison der easyCredit BBL gestartet. Nach einem deutlichen 111:55 Erfolg gegen den Aufsteiger aus Hamburg gab es auch für Frankfurt an diesem Wochenende nichts zu Lachen. Ludwigsburg schlägt Bonn im Schlussspurt.

Bayern on Fire

Nach dem deutlichen Spiel gegen Hamburg wollten die Fraport Skyliners im ersten Heimspiel der Saison gegen die Bayern eine Überraschung schaffen. Zu Beginn sah es auch so aus, als würden die Hessen den Favoriten aus München im Griff haben. Nachdem das Team von Sebastian Gleim auf 14 Zähler davon geeilt war, konnte München aber besser ins Spiel finden und drehte die Begegnung noch vor der Halbzeit.

Auch wenn Frankfurt erneut in Führung gehen konnte, zeigten die Bayern jetzt ein besseres Spiel. Im letzten Viertel dann kippte die Begegnung und München lies nicht mehr so viel zu. An der Freiwurflinie verlor dann Frankfurt die Chance auf den Sieg aus den Händen.

Berlin siegt im Giganten-Duell

(c) Michael Scheuermann

Nach einem ausgeglichenen Beginn konnte sich Bamberg im Duell gegen ALBA Berlin zunächst in Führung bringen und die Albatrosse über eine lange Distanz auf Abstand halten. Erst im Schlussviertel zeigten die Bamberger einige Verschleißerscheinungen und Berlin drehte die Begegnung in den Schlussminuten zu seinen Gunsten und gewann mit 78:74. Mann des Spiels war Landry Nnoko mit 18 Zählern und 13 Rebounds.

Schlussspurt der Riesen

Nach drei ausgeglichenen Vierteln konnten die Ludwigsburger im letzten Spielabschnitt das Tempo nochmals erhöhen und die Defensive stabilisieren. Während Bonn in der gesamten zweiten Halbzeit nur vier von 13 Dreiern traf, holten sich die Barockstädter den Sieg mit 94:80.

Patrick Dirksmeier

Bilder aus Ludwigsburg

« 1 von 2 »

(c) Hans-Walter Tschirley

Die weiteren Ergebnisse:

Hamburg Towers vs. Mitteldeutscher BC 83:104
s.Oliver Würzburg vs. BG Göttingen 90:75
Basketball Löwen Braunschweig vs. ratiopharm Ulm 94:88
Rasta Vechta vs. EWE Baskets Oldenburg 68:73
Crailsheim Merlins vs. medi Bayreuth 83:76

Sport Mobil