Die Favoriten haben sich in den Viertelfinals der easyCredit Basketball Bundesliga durchgesetzt. Am Samstag starten die Halbfinals.

Noch sind die beiden letzten deutschen Meister mit von der Partie. Sowohl der FC Bayern München, als auch der amtierende Champion, ALBA Berlin haben sich für das Halbfinale qualifiziert. Ihre Gegner werden die MHP Riesen Ludwigsburg und ratiopharm Ulm sein.

In einer spannenden Viertelfinalserie haben sich vor Allem die beiden Underdogs aus Hamburg und Crailsheim grandios geschlagen und Berlin, sowie München eine packende Schlacht geliefert.

Die EWE Baskets Oldenburg mussten sich letztendlich gegen Ulm geschlagen geben, Ludwigsburg kickte Bamberg aus dem Rennen um den Titel.

Am Samstag werden um 20:30 Uhr zunächst die Ludwigsburger als Tabellenführer auf den FC Bayern München treffen. Am Sonntag um 14 Uhr beginnt die Serie zwischen ALBA Berlin und Ulm.

Sport Mobil