Die MHP Riesen Ludwigsburg holen sich gegen Bayreuth den nächsten Heimsieg. Braunschweig siegt mit 82:81 in Frankfurt.

Zu Beginn der Begegnung konnte Bayreuth mit Distanzwürfen die Gastgeber in Schach halten und mit einem relativ deutlichen Vorsprung (30:24) das erste Viertel gewinnen. Dann aber schlugen die Riesen zurück und Jaleen Smith traf gleich vier Dreier, was die Gäste in Bedrängnis brachte.

Ludwigsburg holte sich das Momentum zurück und ging mit einer Drei-Punkte-Führung in die Kabine.

In der zweiten Halbzeit wurde die Begegnung ausgeglichener, wobei Ludwigsburg im Schlussabschnitt zunächst mit einem 12:0-Lauf die Entscheidung zu suchen schienen. Bayreuth kam noch einmal zurück, konnte jedoch in der Crunchtime nicht die entscheidenden Szenen kreieren.

« 1 von 2 »

(c) Hans-Walter Tschirley

Patrick Dirksmeier

Die weiteren Ergebnisse:

s. Oliver Würzburg vs. Crailsheim Merlins 92:88
ratiopharm Ulm vs. Mitteldeutscher BC 96:80
BG Göttingen vs. Telekom Baskets Bonn 80:77
Giessen 46ers vs. FC Bayern München 70:82
Hamburg Towers vs. ALBA Berlin 75:100

Sport Mobil